Team

Gegründet wurde der Verein von:

RoundPortraitSandrineSandrine Huet Angers (FR), 1991. Sie schloss 2014 ihren MA in Modern and Contemporary Studies an der Newcastle University ab. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Popkultur, Cyberanthropologie und Cyberfeminismus. Sie war als Praktikantin und anschliessend kuratorische Assistentin beim Art Centre Basel angestellt, wo sie insbesondere an der Ausstellung Picasso: The Artist and His Muses arbeitete (2016, Vancouver Art Gallery). Im Anschluss absolvierte sie ein Praktikum beim Haus der elektronischen Künste Basel. Zudem engagiert sie sich als Freiwillige beim Verein Da-Sein für Flüchtlinge, Asylsuchende und Sans-Papiers.

 

Roman ARoundPortraitRomanmbühl (1988) 2016 schloss er ein MSc in Sustainable Development an der Universität Basel ab. Seine Forschungsinteresse richten sich auf Governance mit Schwerpunkt auf Partizipation und Rechenschaftspflicht. Seit 2010 engagierte er sich bei einer Vielzahl an Projekten, z.B. Step into action und imp!act von euforia. Seine Berufserfahrung reicht von Projektassistenz in einer Beratungsfirma für nachhaltige Entwicklung bis zu Projektmanagement für den Verein Umwelt Plattform.


Unser Team besteht heute aus fünf zusätzlichen Vereinsmitglieder*innen:

Livia Grossenbacher (1995) studiert Deutsch und Englisch an der Universität Basel; ist bei Queer Students Basel aktiv.

Farah Grütter (1994) studiert Philosophie und Soziologie an der Universität Basel.

Lea Hersche (1992) studiert Sozial und Wirtschaftspsychologie an der Universität Basel.

Nora Jeanneret (1989) ist eine ausgebildete Bewegungspädagogin.

Denise Schröder (1985) studierte Innenarchitktur und Szenografie an der  Hochschule für Gestaltung und Kunst (FHNW) in Basel.